Medusa’s Make-Up Beautybox August 2016

Anfang August hat mich die liebe Sarah von colorfuladdictedvegan auf eine neue Beautybox von Medusa’s Make-Up aufmerksam gemacht. Ich habe mir diese ohne zu zögern bestellt und 9 Tage später lag der pinke Umschlag in meinem Briefkasten.
Medusa Beauty Box

Von Medusa’s Make-Up besitze ich seit längerer Zeit den Highlighter in der Farbe Moonlight und liebe ihn unsagbar. Ich hatte lange nach einem weiß-goldenen Ton gesucht und er lässt sich traumhaft buttrig & weich auftragen und perfekt verblenden.

Die Beautybox erscheint monatlich und kostet incl. Porto nach Deutschland 19,95$. Ich habe genau 18,37€ per Paypal bezahlt (je nach Wechselkurs schwankend) und die Box enthielt Produkte im Wert von 35$. Sie war hübsch verpackt und ich bekam auch einen Sendungsnummer zur Nachverfolgung.

Alle Produkte sind vegan und frei von Tierversuchen. Auf der Homepage von Medusa findet man im Sale noch unvegane Produkte, die „pressed eyeshadows“. Ich habe gelesen, dass Medusa komplett vegan wird und das freut mich. Die Box ist auch mit „this Item is vegan“ gekennzeichnet. Allerdings wurde ein Flyer bei Box beilegt, der veraltet ist. Dies hat mich verwirrt und fand ich ehrlich gesagt ziemlich doof. Ein enthaltenes Produkt ist lt. Flyer NICHT vegan, nach Prüfung der Website und Inhaltsstoffe stellte sich heraus, dass das Produkt zum Glück vegan ist.

Kommen wir zum Inhalt der Box:

Lipstick in der Farbe Baroque 12$
Lipgloss in der Farbe Loverboy 9$
Eye Dust in der Farbe Brown Sugar 7$
Glitter in der Farbe Ozon 7$
Beauty Box Vegan Medusa

Der Inhalt der Box gefällt mir sehr, bis auf ein Produkt bin ich zufrieden mit der Auswahl.
Die Lippenprodukte sind genau mein Ding, da ich pinke Farbtöne mag. Der Gloss trägt sich unglaublich geschmeidig auf den Lippen. Die Haltbarkeit ist nicht prickelnd oder außergewöhnlich, da er weder Kuss noch Wischfest ist (gleiches gilt für den Lippenstift, allerdings hält sich dieser wesentlich länger auf den Lippen), jedoch klebt er nicht und tönt mit einem zarten Rosa die Lippen. Die Deckkraft des Farbtons ist mittelmäßig und somit alltagstauglich. Zuerst dachte ich „krasses Pink“ als ich die Tube sah, jedoch trifft dies aufgetragen nicht zu, zumindest bei mir. Ich habe relativ dunkelrote Lippen und das Gloss wirkt aufgetragen eher zurückhaltend.

Der Lipstick ist ein wunderschönes Pink mit Glitzer und ist weder zu dunkel noch zu hell und ich bin schwer verliebt. Die Deckkraft ist hier wirklich vorhanden, bereits mit einer Schicht funkeln die Lippen und er lässt sich schichten und trägt sich ebenfalls sehr geschmeidig.

Die liebe Lara von larlyasblog hat gestern alle Farben von Medusa vorgestellt und ich habe mich zusätzlich in „Triple X“ verliebt. Den Beitrag solltet ihr unbedingt ansehen: Alle Medusa’s Make-Up Lippenstifte – Review und Swatches.

Vegan Beauty Box Medusa

Das Glitter Produkt gefällt mir leider gar nicht. Ich habe es bereits – ohne zu testen – verschenkt und heute per Post abgeschickt. Ich hoffe, es ist schnell bei Dir (liebe Katharina). ❤ Blau ist einfach nicht meine Farbe und da ich mich ständig von Produkten, die mir nicht gefallen, trenne – auch nicht weiter schlimm. Den Lidschatten hingegen finde wunderschön. Ein bräunlicher Ton, der leicht ins rötliche geht und perfekt deckt und somit sehr sparsam in der Anwendung ist.

Die Beautybox kann ich wirklich empfehlen, allerdings weiß ich nicht, ob ich sie persönlich jeden Monat zugeschickt bekommen mag. Gerade bei Lidschatten bin ich einfach auf folgende Farben: gold,gelb,rot,pink,orange,kupfer geprägt und früher oder später würde ich Produkte mit Tönen erhalten, die mir einfach nicht zusagen und ich diese somit nie verwenden werde. Die September Box warte ich noch ab, dann entscheide ich mich. Das Abo kann man zum Glück jederzeit kündigen und so auch in den Genuss einer Einmalbox gelangen, ohne sich an lästige Abofristen zu binden.

veganer Lidschatten

Advertisements

4 Gedanken zu “Medusa’s Make-Up Beautybox August 2016

  1. Spannend! Ich liebe das Blogger Leben! Man erfährt sooo viele neue Dinge =) Von Medusa’s habe ich z.B. vorher noch nie gehört. Und in diesen Boxen befindet sich dann ausschließlich Makeup? Das ist ja schon irgendwie reizvoll ^^

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt mir

  2. Loooooverboy, you played those hearts like toys..Don’t you feel bad, don’t you feel bad?? 😀 Ich denke die Box wäre nichts für mich mit all dem Pink und Glitter, ich mag´s lieber schlicht bzw mir stehen rotstichige bzw auch kaum braune Lidschatten, weil ich schon ohne wie ein Zombie aussehe :p Warten wir mal die Zweite Box ab!
    xo Kitty

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s