DIY : Grünkohl Chips (Kale Chips)

Kalorienarmer, leckerer und gesunder Knabberspaß. Ich liebe Grünkohl-Chips und verrate euch mein Rezept.
006
Zutaten für ein Backblech:

3-4 Blätter Grünkohl
1 Schalotte
1-2 Knoblauchzehen (je nach Größe)
3-4 Esslöffel Öl (ich nehme helles Sesamöl)
kleine Hand voll Nüsse (Haselnüsse, Mandelblättchen, Cashewkerne oder Walnüsse)
Gewürzmischung
Backpapier

Meine Gewürzmischung besteht aus etwas Salz, Paprikapulver (süß & scharf), Chiliflocken, Kräuter, Hefeflocken und schwarzem Pfeffer (bitte frisch mahlen!).

Ihr zupft den Grünkohl (in mundgroße Stücke) vom Strunk ab und wascht diese. Danach kommt der Kohl in die Salatschleuder und wird mit Küchenkrepp trocken getupft.

Nun benötigt ihr eine „große“ Schüssel und vermengt in dieser eure Blätter mit dem Öl. Nutz eure Hände dafür 😉

Mit einem Mixer zerhackt ihr den Knoblauch, die Schalotte und die Nüsse zu kleinen Stückchen und mischt diese und die Gewürzmischung mit den Grünkohlblättern.
007
Euren Backofen heizt ihr auf ca. 180° (Ober und Unterhitze) vor. Eure marinierten Grünkohl verteilt ihr auf einem Backblech (bitte Backpapier verwenden!) (wenn ihr mögt, streut ihr noch zusätzliche Hefeflocken über die Blätter) und schiebt es mittig für 40-45 Minuten bei 75°-100° in euren Ofen.

Bitte alle 10 Minuten nachsehen und ggf. die Temperatur senken (falls 100° zu viel sind). Die Chips sollen nicht zu braun werden (gar anbrennen! – dann schmecken sie nicht mehr!) – sondern lediglich schön knusprig 🙂

Achtung! Suchtgefahr ❤ 😉

PS: ihr könnt auch das Öl, die Gewürze, Nüsse, die Zwiebel und den Knoblauch zusammen in den Mixer geben – dann habt ihr eine körnige Paste, die noch besser an den Blättern kleben bleibt 🙂
011

Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY : Grünkohl Chips (Kale Chips)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s